Der Landesverband Rheinland-Pfalz des Fachverbandes der Kommunalkassenverwalter e. V. wird am 21. September 2023 in der Stadthalle in Bitburg, Römermauer 4, 54634 Bitburg, eine Arbeitstagung durchführen, die folgende Referate umfassen wird:

Referat 1
Überfallprävention in Kassen und Zahlstellen der öffentlichen Hand
Referent: Herr Markus Schulte, Unfallkasse Rheinland-Pfalz

Referat 2
OZG Basisdienst, E-Payment in Rheinland-Pfalz
Referent: N.N., LDI Rheinland-Pfalz

Referat 3
Aktuelles aus dem Kassen- und Rechnungswesen sowie Der Fachverband im Wandel, Strukturaufbau

Referent: Achim Schmidt, Beisitzer, Landesverband Rheinland-Pfalz und Mitglied im Bundesausschuss für das Kassen- und Rechnungswesen

Referat 4
Neuigkeiten aus der Welt der Verwaltungsvollstreckung

Referent: Herr Torsten Heuser, stellvertretender Landesvorsitzender und Mitglied im Bundesausschuss für das Verwaltungszwangsverfahren.

Unter folgendem Link kann die Einladungsbroschüre zur Landesarbeitstagung 2023 eingesehen werden:
Einladungsbroschüre zur LAT 2023 (903,9 kB, 255)

Hier können Sie sich direkt online zur Landesarbeitstagung 2023 anmelden.

Für die diesjährige Landesarbeitstagung haben wir wieder eine Tagungspauschale in Höhe von 90,00 Euro vereinbart. Darin enthalten sind:

– Die Raummiete für die Säle
– 11.00 Uhr Kaffee- / Teepause mit Obst und Gebäck
– 13.00 Uhr 3-Gang-Lunchbuffet einschließlich Mineralwasser und Apfelsaftschorle – 15.15 Uhr Kaffee- / Teepause mit Obst und Blechkuchen
– Mineralwasser und Apfelsaftschorle im Tagungsraum

Parken: Kostenfreies Parken mit Parkberechtigung. Diese wird mit der Anmeldebestätigung verschickt und muss sichtbar im Kraftfahrzeug ausgelegt werden.

Anmeldeschluss: 2. September 2023

Bitte überweisen Sie den Tagungsbeitrag in Höhe von 90,00 Euro bis spätestens 2. September 2023 auf das Konto 56366 bei der Sparkasse Rhein-Nahe, IBAN: DE60 5605 0180 0000 0563 66, BIC: MALADE51KRE

Anmeldung für Landesarbeitstagung am 21.09.2023 ab sofort möglich